Kathakali

Kathakali ist eine Form des indischen Tanzes der vor allem im Bundesstaat Kerala beheimatet ist. Mit musikalischer Untermalung weden Szenen von indischen Epen wie dem Ramayana oder Mahabharata vorgeführt. Faszinieren für mich war dabei vor allem die Maske der Tänzer, denn diese sind keine fertigen Masken die aufgesetzt werden. Es ist Make-up das für jede Vorstellung aufgetragen wird. Das kann je nachdem welcher Charakter dargestellt werden soll Stunden dauern. Warum Make-up anstatt fertigen Masken? Ein Hauptmerkmal von Kathakali ist die Kunst der Mimik. Die Darsteller durchlaufen dafür eine 10 jährige Ausbildung. Wenn man das einmal live gesehen hat, wirkt Louis de Funes fast wie ein Mimik Beginner. Traditionelle Vorstellungen beginnen Abends und dauern bis in den frühen Morgen, enden meist mit der Tötung des bösen Dämonen. Weltklasse!